Negativzinsen breiten sich aus, Enteignung der Sparer mit Strategie?

Die Institute trennen sich seit einiger Zeit von Sparverträgen mit besseren Zinsversprechen gegenüber ihren Kunden. Das betrifft Bausparverträge, Lebensversicherungen und jüngst ebenso Sparverträge von Sparkassen. Doch selbst die Staatsanleihen rentieren zwischenzeitlich negativ. Sparer, die ihr Vermögen an Staat und Institute verleihen, dürfen nun auch noch dafür bezahlen. Verkehrte Welt? Geldanlage, so wie man sie über […]

Die Welt verläuft in Zyklen

In der Vergangenheit gab es schon verschiedene Geldsysteme. Am fairsten war der Gold-Dollar, ein Papiergeld, dem Gold hinterlegt war und welches lediglich ausgeweitet werden durfte, wenn hinreichend Gold zur Verfügung stand. Doch als 1971 der Goldstandard durch US-Präsident Nixon aufgehoben wurde, stand der unkontrollierten Ausweitung der Geldmenge nichts mehr im Wege und damit auch ein […]

Das meiste Gold ist bei den Deutschen

Er wächst und wächst und wächst. Der Goldbestand der Deutschen geht kontinuierlich in eine Richtung, er wird fortdauernd größer. Private Goldeigentümer in Deutschland besitzen einstweilen 8.918 Tonnen des kostbaren Metalls. Etwa die Hälfte (4.925 Tonnen) werden in Form von Barren und Münzen gehalten, der Rest mit ca. 4.000 Tonnen in Form von Schmuck. Forscher der […]

Gute Gründe, Gold unmittelbar zu kaufen

Im Unterschied zu Geldwertanlagen gibt es viele Argumente, das wertvolle Metall zu kaufen. Gerade in diesen Tagen ist der Moment passend, an dem allem Anschein nach Gold vor einem epischen Preisanstieg steht. Die Zinsen für Geldwertanlagen sind immer noch nicht erwähnenswert. Das Sparbuch bringt nunmehr 0,01 bis 0,03 Prozent. Bausparen schlägt nunmehr mit 0,52 bis […]

Obgleich starker Preisschwankung, Gold ist sicher

Viele betrachten Anlageformen, die im Preis schwanken als unsicher. Diese Philosophie ist nachvollziehbar, trifft jedoch nur teilweise zu. Die Sichtweise, ob etwas sicher oder unsicher sei, ist davon abhängig, womit das Anlagegut in Wechselbeziehung gesetzt wird. Und das ist in der Regel alleinig Geld. Es gibt viele Investments, die in Preisen oder Kursen variieren. Sind […]

Sofern Aktien ungeachtet starker Verkäufe nicht fallen

Die amerikanische Bank of America Merrill Lynch publizierte unlängst eine Studie, aus der hervorgeht, dass allein in einer der vergangenen Wochen auf der ganzen Welt 10,3 Milliarden Dollar aus Aktienfonds abgezogen wurden. Allein aus amerikanischen Aktienfonds flossen 8,4 Milliarden. Seit Anfang des Jahres wurden bisher 132 Mrd. USD abgezogen. Wieso spürt man davon nichts am […]

Achtsamkeit bei billigem Schmuck auf dem Marktplatz

Die warme Jahreszeit ist eingetroffen und die Urlaubszeit ist momentan in vollem Gange. Das unbeschwerte Urlaubsfeeling treibt die Menschen auch auf Märkte und Basare auf der Suche nach ungewöhnlichen Mitbringseln. Händler überbieten sich im Anpreisen ihrer Angebote. Alles Mögliche ist erhältlich, sogar Schmuck aus echtem Gold und das zu vergleichsweise günstigen Preisen. Keinem kann man […]

Ist das die Renaissance des Sparbuches

22. Mai 2019, an einem Morgen wie jeder andere. Die Flimmerkiste dudelt im Hintergrund. Es läuft das SAT1 Morgenmagazin. Die Themen sind eher belanglos. Plötzlich fällt eine Äußerung, die aufmerken lässt. Auf deutschen Sparbüchern liegen 856.500.000.000 Euro, ausgeschrieben 856,5 Milliarden Euro. Sind die Sparer noch zu retten? Bei den gegenwärtigen Zinsen, die gegen Null tendieren, […]

Der CUM-EX Skandal – Schlupfloch für die Großen?

Die Mächtigen machen, was sie wollen, die Kleinen werden verfolgt. Diese Praxis ist in Deutschland leider Gang und Gäbe, wenn es um Steuervergehen geht. Sobald ein kleiner Firmeninhaber, der dank eines finanziellen Engpasses nicht unverzüglich in der Lage ist, seine Steuer fristgemäß zu entrichten, vom Finanzamt mit aller Härte vollstreckt wird, schieben sich manche Großaktionäre […]

Macht der Weltspartag noch Sinn?

Unsere Zeit wird gekennzeichnet von Zinsen, unkontrollierbaren Schuldenlasten und einer Einstellung, dass man alles direkt und auf Pump erwerben sollte. Kredite bringen eben mehr ein als Guthaben. Die bankenkonforme Lenkung der nachwachsenden Generationen und die Kanalisation zu so einer Einstellung tut daher not. Einmal pro Jahr blasen die Finanzinstitute „zum Angriff“ auf den Nachwuchs mit […]